«Agenten auf dem Weg» – Jungen in die Pubertät begleiten

Das MFM (Mission-For-Men)-Projekt ist ein sexualpädagogisches Präventionsprojekt, welches sich zum Ziel gesetzt hat, Jungen vor Beginn der Pubertät altersgerecht und geschlechtsspezifisch auf die körperlichen Veränderungen vorzubereiten. «Nur was ich schätze, kann ich schützen!» ist dabei der Leitgedanke.

Weitere Informationen zur Grundhaltung finden Sie unter:

Website MFM Projekt

Das Angebot
  • Tagesworkshop für Jungen «Agenten auf dem Weg»
  • Vortrag für Eltern mit anschliessendem Apéro
  • Der Tagesworkshop ist für 10-12-jährige Jungen konzipiert und dauert 6 Stunden.
  • Bei Anmeldung eines Kindes ist der Besuch des Elternabends erforderlich. Interessierte können jedoch am Elternabend teilnehmen ohne dass ein Kind den Workshop besucht.
  • Mittagessen: mitgebrachter Lunch
Eltern als Begleiter

Trotz Informationen aus dem Internet und dem Unterricht sind die Eltern wichtige Ansprechpartner, wenn es um die sexuelle Entwicklung ihrer Kinder geht. Deshalb wendet sich der Elternvortrag an jede Mütter und Väter, deren Söhne vor oder in der Pubertät stehen. Sie werden auf eine neue, wertschätzende Art mit den faszinierenden Vorgängen im Körper von Mann und Frau  vertraut gemacht und erhalten neue Impulse für gemeinsame Gespräche in der Familie. Sie lernen den Kursleiter kennen und haben Gelegenheit Fragen zu stellen.

Der Workshop

Im Workshop werden die Jungen auf eine Entdeckungsreise durch ihren Körper geschickt. Dabei lernen sie die spannenden Vorgänge rund um Pubertät, Zyklusgeschehen und Fruchtbarkeit liebevoll kennen und verstehen.

Wenn die Jungen sich mit den Vorgängen im Körper vertraut machen, entwickeln sie leichter ein gesundes Selbstvertrauen in ihren eigenen Körper und gewinnen dadurch Sicherheit.

Kursdaten

Freitag, 27. November 2020 | 19:00 bis 21:00 Vortrag für Eltern
Samstag, 28. November 2020 | 9:00 bis 16:00 Tagesworkshop für Jungen 10-12 jährig

Referent

Nicolas Witte,
MFM – Projekt Kursleiter

Kosten

CHF 120.- pro Kind, inkl. Elternvortrag

Elternvortrag ohne Workshop für interessierte Erwachsene: CHF 25.- / Paare: CHF 35.-

Kursort

Stiftung KEF
Glärnischstrasse 7
8640 Rapperswil

Kursflyer

Anmeldung

Anmeldung bis 13. November 2020:

Die maximale Teilnehmerzahl wurde bei diesem Kurs bereits erreicht.